Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wiko Robby Test

Wiko Robby

Wiko Robby
Wiko RobbyWiko RobbyWiko Robby

Unsere Einschätzung

Wiko Robby Test

<a href="https://www.smartphonevergleich.de/wiko/robby/"><img src="https://www.smartphonevergleich.de/wp-content/uploads/awards/2355.png" alt="Wiko Robby" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 1,3 GHz Quad-Core Prozessor (Cortex-A7 Prozessor), 13,9 cm (5,5 Zoll) IPS Multi Touch Display
  • 8 Megapixel Kamera, 5 Megapixel Front-Kamera mit Selfy
  • DUAL-SIM (2x Micro SIM) und Steckplatz für microSD-Karte für Speichererweiterung bis 64 GB

Vorteile

  • Einfache Funktionen
  • Günstig
  • Schönes Design

Nachteile

  • Kritik an Akku
  • Kein flüssiger Betrieb

Technische Daten

MarkeWiko
ModellRobby

Das 5,5 Zoll Smartphone Wiko Robby lockt mit einem recht günstigen Kaufpreis und spricht wohl in erster Linie Nutzer an, die sich ein einfaches Gerät für den Alltag wünschen. Mehr fasst dieser Text zusammen.

Ausstattung

Das Smartphone setzt auf das Betriebssystem Android 6 Marshmallow und präsentiert sich im sehr stilvollen Rosegold. Das 5,5 Zoll HD Display bietet eine gute Möglichkeit, um zum Beispiel Videos mit dem Smartphone zu betrachten. Der 16 GB große interne Speicher hingegen biete sich für Dateien jeder Art an. Eine Erweiterung ist auf bis zu 64 GB möglich. Weitere Details setzen sich aus der 8 Megapixel Hauptkamera mit Smile-Shot und Selfie-Blitz zusammen sowie aus der Dual-SIM Funktion oder auch Bluetooth und WLAN. Der Akku ist wechselbar und verspricht mit 2.500 mAh eine solide Leistung. In Hinblick auf die Hardware hingegen kommen ein 1,3 GHz Quad-Core Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz, was für einfache Anwendungen ausreichen sollte. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Nicht jeder ist zufrieden mit der Leistung des Robby Modells. Zwar ist das goldene Design recht schön anzusehen, dafür könnte die Hardware aber deutlich besser sein. Die führt nämlich dazu, dass das Gerät bei Anwendungen sehr langsam ist. Zum Spielen scheint es sich nach Kundenmeinung auf Amazon daher kaum zu eignen. Zumal auch der Akku sehr schnell leer ist und man am besten stets die Powerbank griffbereit haben sollte. Aufgrund der einfachen Features empfiehlt man das Gerät für Nutzer ohne hohe Erwartungshaltung, die wenig surfen und eher selten Apps nutzen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das Smartphone zählt zu den günstigeren Alternativen am Markt und biete dafür einfache Feature aber auch einige Defizite. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich ein Smartphone in erster Linie zum Telefonieren oder zum gelegentlichen Surfen wünscht, trifft mit diesem Modell ansatzweise noch eine gute Wahl. Allerdings sollte man die recht langsame Betriebszeit bei Apps und weiteren Anwendungen beachten, die sich aufgrund der Hardware einstellt. Das Gerät ist somit nicht sonderlich leistungsstark und es gibt zusätzliche Probleme mit dem Akku, der recht oft nachgeladen werden muss. Daher ergibt sich ein Profil mit einigen Schwächen. Kleiner Trost ist der sehr günstige Kaufpreis. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 134 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Wiko Robby

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 17.12.2018 um 08:24 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Wiko Robby gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?