Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wileyfox Smartphones – britische Smartphones für den privaten Anwender

Wileyfox SmartphonesZwar kann Wileyfox bislang nicht mit Marken wie Samsung oder LG mithalten, doch die Smartphones des britischen Konzerns genießen hierzulande durchaus eine gewisse Aufmerksamkeit. Dabei hatte es das Unternehmen nicht immer leicht und war letzten Endes dem enormen Wettbewerbsdruck nicht mehr so gewachsen, wie es sich die Verantwortlichen wünschten. Im Jahr 2018 musste schließlich das Insolvenzverfahren eröffnet werden. Die Geräte erhalten Sie auf dem Markt aber trotzdem noch zu attraktiven Preisen. Nach Angaben von Wileyfox werden die eigenen Smartphones zwar in Europa entwickelt. Die Produktion findet dann aber in China statt. Bislang ist die Marke nicht weltweit aktiv, sondern beschränkt sich beim Vertrieb seiner Produkte auf Europa und Afrika, sowie die Länder im Nahen Osten.

Wileyfox Smartphone Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

  • 1
    Wileyfox Swift Wileyfox
    Swift
    232,92 €
    Wileyfox Swift Wileyfox Swift Wileyfox Swift
    • Gute Akkuleistung
    • Solide Kamera Bildqualität
    • Einfache Handhabung im Alltag
    • Verbindungsprobleme
    • Schlechte Gesprächsqualität
    • Schlechter Support durch Hersteller

Android löst bisheriges Betriebssystem ab

Wileyfox SmartphonesDie ersten Smartphones von Wileyfox kamen im September 2015 auf den Markt. In den folgenden Jahren machte Wileyfox immer wieder mit neuen Geräten von sich reden. Die anfängliche Aufmerksamkeit war allerdings dem eingesetzten Betriebssystem zu verdanken. Entgegen der Konkurrenz setzt die britische Marke bei seinen ersten Smartphones nicht auf das allseits beliebte Android, sondern verwendete stattdessen Cyanogen. Cyanogen OS ist ein recht unbekanntes Betriebssystem, was jedoch gerade bei der Sicherheit entscheidende Vorteile im Gepäck hatte.

Erst im Laufe der Zeit passte sich Wileyfox dem Markt an und griff schließlich auf die Verwendung von Android zurück.

Wileyfox Smartphones im Laufe der Zeit

Wir haben in der folgenden Tabelle die Wileyfox Smartphones der vergangenen Jahre für Sie zusammengefasst:

Modelle Hinweise
  • Swift
  • Storm
Die beiden Smartphones Swift und Storm erschienen von Wileyfox im September 2015. Das Modell Swift wurde mit einem Vierkernprozessor ausgeliefert. Beim  Smartphone Storm wurde stattdessen ein Achtkernprozessor gewählt. Auch beim Arbeitsspeicher wiesen beide Varianten Unterschiede auf.
  • Spark
  • Spark +
  • SparkX
Gleich drei Smartphones wurden von Wileyfox ab Juni 2016 auf den Markt gebracht. Alle Modelle waren der Spark-Reihe zugeordnet und gingen mit unterschiedlichen technischen Eckmerkmalen einher. Die verfügbaren Arbeitsspeicher bewegten sich je nach Modell zwischen 1 und 2 GB.
  • Swift 2
  • Swift 2 Plus
  • Swift 2X
Drei Smartphones ergänzten dann das Wileyfox Angebot ab November 2016. Hier überraschten die Briten unter anderem mit einem internen Speicher von 32 GB, der bei den Modellen Swift 2 plus und Swift 2X vorhanden war.

TIPP: Alle Smartphones von Wileyfox haben einen internen Speicher von 16 bis 32 GB. Durch den Einsatz von Speicherkarten kann dieser jedoch flexibel erweitert werden.

Die Displays der Smartphones sind recht kompakt. Hier stehen Ihnen Modelle mit 5 Zoll und Ausführungen mit 5,5 Zoll zur Verfügung.

Fazit: Kleine Auswahl solider Smartphones

Bei der Entwicklung und Produktion seiner Smartphones lässt sich Wileyfox von aktuellen Trends leiten und reagiert natürlich auch auf die Bedürfnisse, die der Markt hat. Trotzdem ist der Erfolg dieser Geräte eher überschaubar. Alle Modelle kamen bislang mit zwei Kameras auf den Markt.

Wir zeigen Ihnen abschließend die Vor- und Nachteile:

  • günstige Preise
  • jeweils mit 2 Kameras
  • hoher interner Speicher
  • Speicher über MicroSD-Karten erweiterbar
  • manchmal gibt es Softwarefehler
  • Hardwarekomponenten nicht immer von hoher Qualität

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...