CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gigaset Smartphones – mobile Telefonie aus Deutschland

Gigaset SmartphonesMittlerweile gibt es sehr viele Smartphones am Markt. Da verliert man schnell die Übersicht, wenn man sich ein neues Smartphone zulegen will. Testberichte und detaillierte Vorstellungen der Funktionen verschiedener Modelle unterschiedlicher Hersteller können da bei der Auswahl helfen. Denn jeder Nutzer hat verschiedene Ansprüche an die Funktionen und Extras, die sein Handy haben sollte. Manchen ist der Speicherplatz besonders wichtig, andere legen mehr Wert auf eine gute Kamera oder eine lange Akkulaufzeit. Doch auch der Preis des Produkts ist oft ein wichtiges Auswahlkriterium für Verbraucher. Wer ein gutes und vergleichsweise günstiges Handy sucht, der könnte bei den Produkten von Gigaset fündig werden. Es sind deutsche Handys, die im Gigaset Handy Test immer wieder gut abschneiden. Sie sind hochwertig produziert und verfügen über einige nützliche Extras und überzeugen mit einer guten Leistung. Doch sie haben auch zwei kleine Schwachstellen. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Übersicht.

Gigaset Smartphone Test 2017 / 2018

Tablets, Telefone und Smartphones von Gigaset

Gigaset SmartphonesDie Firma Gigaset Communications mit Sitz in Düsseldorf wurde im Oktober 2005 gegründet. Sie war zunächst eine Siemens-Tochter, ist seit 2008 jedoch eine eigenständige, börsennotierte Firma. Das Unternehmen, das immer noch mit den Siemens-Telefonen in Verbindung gebracht wird, hat sich auf die schnurlose Kommunikation spezialisiert. Es produziert nicht nur Gigaset Handys, sondern auch Tablet-Computer und Telefone. So brachte Gigaset vor einigen Jahren etwa ein Festnetztelefon mit Touchscreen und Android-Betriebssystem auf den Markt. Seit 2015 hat die Firma aus Düsseldorf auch drei Gigaset Smartphone Modelle im Angebot. Es ist die erste Generation der Smartphones aus der Gigaset-Familie. Die Geschäftsbereiche von Gigaset lassen sich generell in vier Sparten aufteilen:

  • Schnurlose Telefone: In dieser Sparte hat Gigaset etwa analoge Telefone, ISDN-Telefone und Hybrid-Telefone im Angebot. Die Hybrid-Telefone verbinden Festnetztelefonie mit IP-Telefonie und können durch eine Anbindung an das Internet etwa über neu eingegangene E-Mails berichten oder den Wetterbericht abrufen.
  • IP-Telefonie: Gigaset ist auch im Bereich der IP-Telefonie unterwegs und bietet etwa VoIP-Telefone an.
  • Tablets: Mittlerweile bietet die Düsseldorfer Firma zwei unterschiedliche Tablet-PCs an.
  • Smartphones: Die Smartphones von Gigaset bilden ebenfalls einen eigenen Geschäftsbereich. Drei Modelle hat das Unternehmen derzeit, die in einem Gigaset Smartphone Test vergleichsweise gut abschneiden durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis.
Firma Gigaset Communications GmbH
Hauptsitz Düsseldorf, Deutschland
Gründung 2005
Produkte Schnurlose Telefone, Smartphones, Tablets, IP-Telefone uvm.

Die Gigaset Handys im Überblick

Drei Gigaset Smartphone Modelle hat die deutsche Firma aus Düsseldorf aktuell im Portfolio. In einem Gigaset Handy Test zeigt sich schnell, dass sie alle drei mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet sind. Die Smartphones von Gigaset sind zudem mit einem schnellen Prozessor ausgestattet, bieten eine einfache Bedienung und ein scharfes Bild im Display durch eine hohe Auflösung. Zudem sind die Gigaset Handys der Reihe ME mit Dual SIM ausgestattet. Es können also zwei SIM-Karten zugleich in den Handys der ME-Reihe genutzt werden. Weniger gut schneiden in einem Gigaset Smartphone Test jedoch die Fotoqualität der Kamera und der verbaute Akku ab. Denn ein fest verbauter Akku lässt sich nicht so einfach austauschen. Hier sehen Sie alle drei Serien Modelle und ihre Unterschiede in der Übersicht:

  • Gigaset ME Pure: Dieses Modell ist das Einsteigermodell der Serie. Es verfügt über einen fünf Zoll großen Touchscreen. Der Arbeitsspeicher ist etwas kleiner als bei den anderen beiden Gigaset Handys. Auch der Prozessor ist im Gigaset Smartphone Vergleich etwas kleiner. Der Rahmen ist beim ME Pure nicht aus Edelstahl, sondern aus Aluminium. Dadurch ist dieses Modell bei den Gigaset Smartphones im Vergleich etwas leichter, als die beiden größeren Brüder. Auch die Rückseite besteht aus Aluminium, während die anderen Modelle eine Rückseite aus Glas aufweisen. Die Kamera hat nur eine Auflösung von 13 Megapixel, ist jedoch mit Auto-HDR und einer Video-Funktion ausgestattet. Der interne Speicher kann um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.
  • Gigaset ME: Auch das Gigaset ME hat einen fünf Zoll großen Touchscreen. Im Gigaset Smartphone Vergleich zeigt es sich mit vielen Funktionen zu einem guten Preis. Der Edelstahlrahmen und die glatten, glänzenden und zugleich schlanken Oberflächen lassen es edel und wertig wirken. Im Edelstahlrahmen sind etwa Lautstärkeknöpfe, Kartenschacht, Kopfhöreranschluss, Mikrofon und Lautsprecher untergebracht. Das Glas zeigt sich in einem Gigaset Smartphone Test als kratzfest. Ausgestattet ist Gigaset Handy zudem mit einem Pulsmesser und einem UV-Sensor. Internethändler, wie Media Markt oder Saturn, bieten dieses hochwertig verarbeitete Gigaset Smartphone günstig ohne Vertrag. Diese Gigaset Handys sind nicht wasserdicht, aber spritzwassergeschützt. Sie eignen sich also auch für Outdoor Aktivitäten.
  • Gigaset ME Pro: Das ME Pro verfügt über einen 5,5 Zoll großen Touchscreen. Als bestes Gigaset Smartphone ist es auch die teuerste Variante der Serie. Dennoch kann es sich auch lohnen, dieses Gigaset Smartphone ohne Vertrag zu kaufen. Denn bei den Gigaset Smartphones im Vergleich schneidet die Version ME Pro natürlich besonders gut ab. Der Speicherplatz kann mit einer Micro-SD Karte erweitert werden. Der Akku ist sehr leistungsstark und verbraucht wenig Energie während Sie es benutzen. Durch ein mitgeliefertes Schnellladegerät lässt sich das Gigaset ME Pro zudem innerhalb von zweieinhalb Stunden aufladen. Im Gigaset Smartphone Vergleich schneidet zudem die Kamera dieses Handys wesentlich besser ab, denn sie verfügt über 20 Megapixel. Auch das ME Pro ist mit einem UV-Sensor und einem Puls-Sensor ausgestattet, die in einem Gigaset Smartphone Test immer wieder positiv hervorgehoben werden. Ein Fingerabdruck-Sensor zum Entsperren des Handys befindet sich übrigens auf der Rückseite. In einem Gigaset Handy Test schneidet das Modell, ebenso wie die ME-Variante, jedoch in einem Punkt immer wieder schlecht ab: Durch die Rückseite aus Glas ist das Gigaset Handy sehr rutschig und noch dazu auf zwei Seiten anfällig für Glasbruch.

Vor- und Nachteile eines Gigaset Smartphones

  • Der deutsche Hersteller Gigaset verschickt meistens nicht nur das Smartphone samt Ladeadapter, USB-Datenkabel und Kurzanleitung, sondern meistens befindet sich auch ein Headset im Lieferumfang.
  • Viele Geräte sind mit einer 16 Megapixel-Kamera samt Blende ausgestattet.
  • Der interne Speicher ist meistens erweiterbar um bis zu 128GB.
  • Einige Modelle sind mit der Dual-Sim-Technologie ausgestattet, wodurch Sie eine private und berufliche Telefonnummer gleichzeitig nutzen können.
  • Die meisten Smartphones sind spritzwasser geschützt, aber nicht so wasserdicht, dass Sie für Outdoor-Aktivitäten im Nassen geeignet sind.

Gigaset Smartphones im Vergleich

Die Gigaset Handys können Sie günstig im Internet kaufen. Vergleichen Sie Angebote und machen Sie den Preisvergleich zwischen den einzelnen Modellen. Bevor Sie ein Gigaset Smartphone kaufen, können Sie auch unabhängige Testberichte lesen, die die Gigaset Smartphones im Vergleich unter die Lupe nehmen. Lesen Sie auch, welche Erfahrungen andere Kunden in einem Gigaset Handy Test gemacht haben. Trotz guter Preise sollten Sie darauf achten, dass Sie unter Umständen keine Garantie mehr auf das Produkt haben, wenn Sie ein Smartphone gebraucht kaufen.

Tipp: Das deutsche Gigaset Smartphone ohne Vertrag ist eine günstige Alternative zu anderen Smartphones ausländischer Hersteller.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Video Smartphones – die Handys zum filmen
  2. Strahlungsarme Smartphones – die gesunden Handys auf dem Markt
  3. Smartphones mit Micro Sim – die Smartphones mit kleiner Sim Karten Größe
  4. Touchscreen Smartphones – die Smartphones mit einfacher Bedienung
  5. Smartphones mit 2 Displays – die ungewöhnlichen Smartphones
  6. Damen Smartphones – das Smartphone für Frauen
  7. Smartphones mit Navi – das Handy mit Orientierung
  8. Designer Smartphones – die Luxusvariante unter den Smartphones
  9. Smartphones für kabelloses Laden – der Ladevorgang ohne Kabel
  10. LTE Smartphones – die Smartphones mit schneller Internetverbindung
  11. PTT Handys – das Smartphone mit Walkie Talkie Funktion
  12. Gyroskop Smartphones – überall am richtigen Ort sein
  13. Smartphones mit Metallgehäuse – die robusten Smartphones
  14. LED Smartphones – die Smartphones mit Benachrichtigungs LED
  15. Smartphones mit gutem Empfang – das Smartphone mit guter Antenne