CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Smartphones ohne Kamera – nur zum Telefonieren, SMS-Versand und Co.

Smartphones ohne KameraEin Smartphone ohne Kamera ist definitiv eher die Ausnahme als die Regel. Denn die meisten Menschen nutzen Ihr Handy inzwischen als eine Art Kameraersatz und das auch im Urlaub. Ein einfaches Smartphone kann dennoch sehr praktisch sein. Denn ein Handy ohne Kamera ist zum Beispiel häufig günstiger in der Anschaffung. Ob für kleinere Kinder oder ältere Menschen, in bestimmten Situationen kann ein einfaches Smartphone, welches ohne eine hochauflösende Kamera auskommt, durchaus die richtige Wahl sein. Falls Sie sich nun für solch ein Gerät interessieren, können Sie sich nachfolgend den Smartphone ohne Kamera Überblick verschaffen und sich von uns umfassend beraten lassen. Bevor Sie Ihre eigenen Erfahrungen machen, bieten wir Ihnen die nachfolgende Kaufberatung kostenlos an.

Smartphone ohne Kamera Test 2017 / 2018

Welche Marken bieten Smartphones ohne Kamera an?

Smartphones ohne KameraWenn Sie sich ein Handy wünschen, bei dem das Verhältnis von Preis Leistung besonders gut ausfällt, und Sie zudem auf eine Kamera gut und gerne verzichten können, dann dürften Sie sich brennend für diese Art der Smartphones interessieren. Ob bei Media Markt oder Saturn, aktuelle Modelle gibt es allerdings nicht so viele, was auch die nachfolgende Übersicht belegt. Denn wenn Sie einen Smartphone ohne Kamera Vergleich anstellen wollen, um Ihre Smartphone ohne Kamera Bestenliste zu erstellen und Ihren Testsieger ausfindig zu machen, können Sie nur auf eine begrenzte Markenauswahl zurückgreifen. Dies belegt auch die folgende Übersicht:

Tipp: Bevor Sie ein Smartphone ohne Kamera kaufen, sollten Sie auch die verschiedenen Testberichte zu den genannten Marken heranziehen. Dank dieser Informationen können Sie sich wahrscheinlich deutlich leichter für das passende Modell entscheiden.

Handy ohne Kamera – die Vor- und Nachteile

Ein Smartphone ohne Kamera macht nicht nur im direkten Preisvergleich viel her. Denn bis auf eine Kamera müssen Sie keine der gängigen Smartphone-Funktionen missen. Bevor Sie solch ein Smartphone mit Vertrag oder ohne Vertrag im Shop online kaufen, sollten Sie vor allem erst einmal die Vor- und Nachteile dieser Smartphones kennen.

  • niedrigerer Preis durch den Verzicht auf eine Kamera
  • viele Tarife stehen auch für diese Smartphones zur Auswahl
  • besonders gut als Outdoor-Handy geeignet
  • auch als spezielles Smartphone für Kinder oder Senioren
  • mit den verschiedensten Betriebssystemen erhältlich
  • alle regulären Smartphone-Funktionen (bis auf die Kamera) – telefonieren, SMS verschicken, ins Internet gehen, Videos anschauen, etc.
  • auch als Smartphone mit Tasten erhältlich
  • meist verfügen diese Smartphones über längere Akkulaufzeiten, da die fehlende Kamera keine Akkuleistung verbrauchen kann
  • das Angebot ist nicht so groß wie bei den Smartphones mit Kamera
  • Sie können mit einem Smartphone ohne Kamera keine Fotos machen und auch keine Videos drehen
  • es gibt weniger Smartphone ohne Kamera Neuheiten

Kriterien beim Kauf eines Smartphones ohne Kamera

Wie bei jedem anderen Smartphone auch, gibt es eine Reihe von wichtigen Kriterien, die Sie nicht aus den Augen lassen sollten. Lediglich die Qualität und Auflösung der Kamera spielt bei diesen Handys keine Rolle. Auf welche Qualitätsmerkmale Sie hingegen unbedingt ein Auge haben sollten, möchten wir Ihnen an dieser Stelle mit Hilfe der nachfolgenden Liste im Detail verraten:

Kriterium Hinweise
Design
  • das Design
  • das Gewicht des Smartphones
  • spritzwassergeschützt?
  • kratzfest?
  • die Größe/ Abmessungen
  • die Art der SIM-Karte – zum Beispiel micro- oder Dual-SIM
  • das Betriebssystem
  • mit austauschbarem Akku?
  • ist eine Erweiterung des vorhandenen Speichers bei Bedarf möglich?
  • diverse verfügbare Farbvarianten erhältlich?
  • mit Tasten/ Tastatur oder nur mit Touchscreen?
Funktionen
  • mit GPS?
  • Speichergröße?
  • mit Bluetooth?
  • die Auflösung des Displays
  • der Prozessor
  • mit oder ohne Fingerprint-Scanner?
  • welche/ wie viele Apps stehen für das jeweilige Smartphone zur Auswahl?
  • mit Notruftaste? (zum Beispiel für Kinder und Senioren wichtig)
  • die Akkulaufzeit und –kapazität
Sonstiges
  • die Marke/ der Hersteller
  • das Preis-Leistungs-Verhältnis – auch im Vergleich zu anderen Marken
  • lässt sich der Akku in Eigenregie austauschen?
  • das mitgelieferte Zubehör – zum Beispiel Kopfhörer, etc.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Video Smartphones – die Handys zum filmen
  2. Strahlungsarme Smartphones – die gesunden Handys auf dem Markt
  3. Smartphones mit Micro Sim – die Smartphones mit kleiner Sim Karten Größe
  4. Touchscreen Smartphones – die Smartphones mit einfacher Bedienung
  5. Smartphones mit 2 Displays – die ungewöhnlichen Smartphones
  6. Damen Smartphones – das Smartphone für Frauen
  7. Smartphones mit Navi – das Handy mit Orientierung
  8. Designer Smartphones – die Luxusvariante unter den Smartphones
  9. Smartphones für kabelloses Laden – der Ladevorgang ohne Kabel
  10. LTE Smartphones – die Smartphones mit schneller Internetverbindung
  11. PTT Handys – das Smartphone mit Walkie Talkie Funktion
  12. Gyroskop Smartphones – überall am richtigen Ort sein
  13. Smartphones mit Metallgehäuse – die robusten Smartphones
  14. LED Smartphones – die Smartphones mit Benachrichtigungs LED
  15. Smartphones mit gutem Empfang – das Smartphone mit guter Antenne