CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Smartphones unter 150 Euro – eine echte Alternative zu teureren Modellen

Smartphones unter 150 EuroHeutzutage gibt es kaum jemanden mehr, der kein Smartphone besitzt. Die praktischen kleinen „Telefone“ sind mittlerweile nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Ob E-Mails checken, schnell etwas im Internet nachschauen, SMS verschicken, Games spielen und vieles mehr: Smartphones sind mittlerweile zu regelrechten Allroundern geworden, die man nicht mehr missen möchte. Doch je mehr Funktionen und Ausstattungsmerkmale ein Smartphone besitzt, umso teurer ist es in der Regel. Allerdings gibt es auch kostengünstigere Varianten, die einerseits den Geldbeutel schonen und andererseits doch mit einer nicht zu verachtenden Anzahl an Features begeistern. Ein Smartphone unter 150 Euro bietet seinem Nutzer somit durchaus eine Vielzahl an Möglichkeiten und ausgereifter Technik.

Smartphone unter 150 Euro Test 2017

Smartphone ohne Vertrag unter 150 Euro: Vorteile

Smartphones unter 150 EuroEin Smartphone ohne Vertrag unter 150 Euro bringt eine ganze Reihe von Vorteilen mit. So ist man ohne die vertragliche Bindung zum Beispiel sehr flexibel: passt der ausgewählte Tarif nicht mehr zu dem eigenen Handy-Verhalten, dann kann man sich ganz einfach die diversen Tarife der vielen verschiedenen Anbieter ansehen und sich einen neuen Tarif aussuchen. Das praktische hierbei ist: man muss keine Kündigungsfrist einhalten. Außerdem bringt ein Handy unter 150 Euro heutzutage eine Vielzahl an Vorzügen mit. So glänzen diese Varianten beispielsweise mit diversen unterschiedlichen Funktionen und begeistern mit ihrem Design. Es muss also nicht unbedingt ein Handy für 200, 300 oder mehr Euro sein, denn auch ein Smartphone bis 150 Euro leistet gute Dienste.

Smartphone unter 150 Euro kaufen: wer bietet solche Handys an? 

Ein Smartphone für 150 Euro wird von den unterschiedlichsten Marken angeboten. Dazu gehören zum Beispiel:

Alternativ zu den diversen Marken-Smartphones ist es natürlich aber auch machbar, sich für ein Smartphone bis 150 Euro zu entscheiden, dass von einer unbekannteren Firma stammt. Auch diese Modelle weisen eine hohe Qualität und die unterschiedlichsten Funktionen auf.

Smartphone für 150 Euro Überblick: große Auswahl an verschiedenen Modellen 

Je nachdem, für welches Smartphone unter 150 Euro man sich entscheidet, profitiert man hier von den unterschiedlichsten Ausstattungsmerkmalen und Funktionen. So bringen diese Handys unter anderem folgendes mit:

  • einen Akku, der viele Stunden anhält
  • eine gute Kamera
  • diverse, bereits gespeicherte Apps
  • unterschiedliche Betriebssysteme, wie zum Beispiel Android
  • Finger-Abdruck-Sensor
  • Wecker

Tipp: Wer sich jedoch nicht für ein Smartphone interessiert, der kann natürlich auch heute noch auf ein herkömmliches Handy umsteigen, dass vor allem zum Telefonieren und unter Umständen ebenfalls zum SMS schreiben verwendet wird. Ältere Menschen wählen zum Beispiel gerne ein solches Handy, dass zudem noch größere Tasten aufweist, sodass es leichter bedienbar ist.

Smartphone unter 150 Euro: auch aktuelle Modelle?

Die neuesten Smartphone-Modelle bekannter Marken sind in der Regel nicht für 150 Euro zu haben. Es kann jedoch unter Umständen durchaus sein, dass man in Kombination mit einem Vertrag sehr billig zu einem aktuellen Smartphone gelangt. Oder es wird sich für ein solches Handy von einem unbekannteren Unternehmen entschieden. Mit etwas Glück findet man aber auch das ein oder andere Schnäppchen.

Wo werden Smartphones unter 150 Euro angeboten?

In einem Smartphone Test 150 Euro wurde festgestellt dass Smartphones unter 150 Euro im Einzelhandel, wie etwa im Saturn und Media Markt, ebenso wie im Internet erstanden werden können. Allerdings wird dem Online Kaufen zumeist den Vorzug gegeben. Das jedoch ist kaum verwunderlich, denn eine Bestellung in einem Shop im Internet birgt einige Vorteile. So findet man online zum Beispiel eine Vielzahl an Angebote vor, sodass es sicherlich ohne Weiteres möglich ist, zu einem Smartphone unter 150 Euro zu gelangen, dass den persönlichen Vorstellungen entspricht. Dazu kommt, dass aufgrund der vielen verschiedenen Angebote natürlich auch die Preise variieren. Wer hier die Augen offen hält, der kann sogar oftmals von den verschiedensten Deals profitieren und so manch ein Sonderangebot ergattern. Ein weiterer Vorteil einer Online-Bestellung ist, dass man sich hier nicht an Öffnungszeiten halten muss: hier kann 24 Stunden lang bestellt werden und das ganz bequem von zu Hause aus. Ob beispielsweise auf der Couch, der Terrasse oder sogar im Bett: der Ort spielt hierbei keine Rolle. Es muss also beispielsweise nicht erst lange in eine nahegelegene Stadt gefahren und die verschiedensten Läden aufgesucht werden.

Bestes Smartphone unter 150 Euro ohne Vertrag – um welches Modell handelt es sich?

Bestes Smartphone unter 150 Euro ohne Vertrag: oftmals wird genau danach gesucht, da man sich die zumeist lange Suche nach einem geeigneten Handy ersparen möchte. Allerdings kann nicht einfach pauschal gesagt werden, welches Smartphone „das beste“ ist. Denn hier kommt es schließlich nicht nur auf den eigenen Geschmack, sondern auch darauf an, auf welche Funktionen und Ausstattungsmerkmale man persönlich einen hohen Wert legt. Was also für einen selbst von hoher Wichtigkeit ist, kann für einen anderen Smartphone-Nutzer beispielsweise absolut nutzlos sein. Aufgrund dessen hängt die Bezeichnung „bestes Smartphone“ eben ganz von den individuellen Vorstellungen ab.

Kaufberatung: Hilfe beim Kauf von einem Smartphone unter 150 Euro

Zumeist es wegen der breit gefächerten Auswahl nicht leicht, sich für ein bestimmtes Smartphone unter 150 Euro zu entscheiden. Allerdings ist es ohne Weiteres möglich, einen Smartphone Test 150 Euro zu Rate zu ziehen. Bei einem solchen Test profitiert man von einer sehr guten Übersicht über die diversen Smartphones und deren verschiedenen Vor- und Nachteile. So wird in einem solchen Test zum Beispiel das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Preise, die technische Ausstattung, die diversen Funktionen und vieles mehr verglichen. Auf diese Weise entsteht eine Rangliste, in der das Smartphone, dass die besten Bewertungen bekommen hat, als Testsieger an erster Stelle steht. Die diversen Testberichte spiegeln somit die Erfahrungen der Tester wieder.

Natürlich handelt es sich hierbei lediglich um eine Empfehlung zum Kauf, die auf den diversen Tests beruht. Gefällt einem persönlich das zum Testsieger erklärte Modell nicht, bieten sich die anderen Modelle, die sich auf den oberen Rängen befinden, ebenfalls zum Kauf an. Mithilfe eines solchen Tests ist es zum Beispiel auch machbar, die Preise der diversen Smartphones schnell und einfach miteinander zu vergleichen. Ein Preisvergleich ist immer ratsam, da es durchaus möglich ist, dass beispielsweise ein Smartphone mit ähnlichen Funktionen von einem anderen Anbieter günstiger offeriert wird. Allerdings sind Neuheiten in diesem Bereich, also Smartphones, die gerade erst auf den Markt gekommen sind, in der Regel teurer als Modelle, die bereits seit einiger Zeit angeboten werden. Für welches Smartphone man sich hier entscheidet, hängt somit auch davon ab, ob es ein neues Modell sein soll oder ob es auch ein etwas älteres Handy sein darf.

Vor- und Nachteile eines Smartphones unter 150 Euro Vor- und Nachteile eines Smartphone über 150 Euro
  • Bei diesen Geräten steht der Preis eigentlich im Vordergrund, doch in Sachen Funktionsumfang müssen Sie nicht unweigerlich auf etwas verzichten.
  • Moderne Billig Smartphones können genauso wie ihre teureren Pendants über Dual Sims, Speicherkarten-Slots, Front- und Rückkamera sowie ein großes Display verfügen.
  • Vor allem für Einsteiger und Kinder sind diese Modelle bestens geeignet.
  • Leider ist die Kameraqualität meistens nicht vergleichbar mit teureren Geräten.
  • Wer mehr Wert auf die Kameraqualität und schöne Fotos legt, ist mit preisintensiveren Geräten bestens bedient.
  • Viele dieser Modelle sind zudem in gewissem Maße staub- und wasserfest und dadurch deutlich robuster.
  • Im Lieferumfang mancher Modelle befindet sich Zubehör wie eine passende Tasche, eine schicke Verpackung oder kleine Gadgets.
  • Darüber hinaus verfügen neuere Smartphones sogar über eine Radio-Funktion.
  • Die Qualität hat auch ihren Preis, daher müssen Sie für diese Geräte mehr Budget einplanen.

Smartphone unter 150 Euro: einen passenden Tarif auswählen

Jedoch genügt es natürlich nicht, sich nur ein bestimmtes Smartphone auszusuchen, denn es wird ebenfalls ein geeigneter Tarif benötigt. Tarife gibt es mittlerweile auch in einer großen Auswahl, sodass hier sicherlich etwas Passendes gefunden wird. Wer viel telefoniert und/oder im Internet surft, sollte auf jeden Fall einen Tarif mit einer dementsprechenden Flatrate auswählen. Andernfalls kann es nämlich sehr schnell geschehen, dass die Kosten in ungeahnte Höhen steigen. Wer dagegen beispielsweise wenig oder nur kaum telefoniert, für denjenigen lohnt sich eine Flatrate normalerweise nicht. Die verschiedenen Tarife können somit je nach eigenem Smartphone-Nutzungs-Verhalten ausgewählt werden. Wer hier die Augen offen hält und einen Tarif aussucht, der den eigenen Anforderungen entspricht, der spart man somit einiges an Geld. Wird irgendwann einmal dann beispielsweise mehr im Internet gesurft, kann bei einem Smartphone unter 150 Euro ohne Vertrag ganz einfach quasi sofort ein anderer Tarif ausgewählt werden, der dem geänderten Nutzungsverhalten entspricht.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Video Smartphones – die Handys zum filmen
  2. Strahlungsarme Smartphones – die gesunden Handys auf dem Markt
  3. Smartphones mit Micro Sim – die Smartphones mit kleiner Sim Karten Größe
  4. Touchscreen Smartphones – die Smartphones mit einfacher Bedienung
  5. Smartphones mit 2 Displays – die ungewöhnlichen Smartphones
  6. Damen Smartphones – das Smartphone für Frauen
  7. Smartphones mit Navi – das Handy mit Orientierung
  8. Designer Smartphones – die Luxusvariante unter den Smartphones
  9. Smartphones für kabelloses Laden – der Ladevorgang ohne Kabel
  10. LTE Smartphones – die Smartphones mit schneller Internetverbindung
  11. PTT Handys – das Smartphone mit Walkie Talkie Funktion
  12. Gyroskop Smartphones – überall am richtigen Ort sein
  13. Smartphones mit Metallgehäuse – die robusten Smartphones
  14. LED Smartphones – die Smartphones mit Benachrichtigungs LED
  15. Smartphones mit gutem Empfang – das Smartphone mit guter Antenne