CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wasserdichte Smartphones – praktische Begleiter bei jedem Wetter

Wasserdichte SmartphonesFrüher oder später passiert es – das Smartphone fällt ins Wasser hinein. Das ist ganz besonders ärgerlich, denn die teure Technik kann einen teilweise irreparablen Schaden davontragen. Wenn ein Smartphone wasserdicht ist, dann brauchen Sie sich als Nutzer hier keine Sorgen mehr machen. Bei der Suche nach dem richtigen Modell sollten Sie sich Zeit nehmen und vielleicht auch einen Vergleich durchführen.

Wasserdichtes Smartphone Test 2017

Das Smartphone wasserdicht machen – die Outdoor-Linie der Hersteller

Wasserdichte SmartphonesWer viel an der frischen Luft unterwegs ist, der hat sich vielleicht auch schon Gedanken darüber gemacht, wie er sein Telefon richtig schützen kann. Es gibt spezielle Hüllen, mit denen es sogar möglich ist, mit dem Telefon unter Wasser Fotos zu machen.

Wer diese Hülle jedoch vergisst und in den Regen kommt oder es in die Pfütze fallen lässt, der kann es vermutlich nicht mehr benutzen oder muss es reparieren lassen. Hier haben sich die Hersteller Gedanken gemacht und viele von ihnen bringen inzwischen das eine oder andere Outdoor-Smartphone auf den Markt, die zumindest bis zu einer gewissen Menge Wasser dicht halten. Längst sind dies nicht mehr nur robuste Modelle mit einer Hülle aus Gummi. Auch Smartphones, wie das iPhone, sind teilweise wasserdicht.

Wasserdichte Smartphones Test – informieren Sie sich über die Modelle

Ein wasserdichte Smartphones Test kann Ihnen dabei helfen, sich ein Bild von den einzelnen Modellen zu machen und zu schauen, welches Outdoor Smartphone zu Ihnen passen kann. Bei der technologischen Ausstattung mussten Sie lange Zeit eher Abstriche machen. Das hat sich inzwischen jedoch geändert. Denn nun gibt es viele Modelle aus dem High-End-Bereich, die für Sie interessant sein können. Bekannt sind dabei beispielsweise das S7 aus der Linie von Samsung oder die Xperia Z-Varianten von Sony. Selbst beim iPhone müssen Sie nicht mehr darauf setzen, das Smartphone wasserdicht zu verpacken. Meist können Sie davon ausgehen, dass ein gutes Smartphone wasserdicht günstig sein kann. Die Modelle sind gar nicht unbedingt viel kostenintensiver als die normalen Modelle. Dennoch kann es sich lohnen, einen Vergleich zu machen.

Die IP-Schutzgrade als Richtlinie für wasserdichte Smartphones

Wenn man sichergehen möchte, dass ein Smartphone wasserdicht ist, dann kann ein Blick auf die IP-Schutzgrade helfen. IP ist die Abkürzung für Ingress Protection. Teilweise wird auch die Bezeichnung „International Protection“ verwendet. Die Bezeichnungen setzen sich aus zwei Ziffern zusammen.

Die erste Kennziffer informiert über den integrierten Schutz gegen Fremdkörper. Die Bewertung lautet wie folgt: Die zweite Ziffer gibt dann an, wie hoch die Wasserdichte des Handys ist. Die Ziffern reichen von 0 bis 9. Die Bedeutung für jede Ziffer ist anders:
  • Bei einer 0 ist kein Schutz vorhanden.
  • Bei einer 1 ist das Smarthone gegen feste Fremdkörper mit einem Durchmesser ab 50 mm sowie gegen oberflächlichen Schmutz geschützt.
  • Bei einer 2 ist das Smartphone gegen Fremdkörper ab einem Durchmesser von 12,5 mm geschützt.
  • Bei einer 3 ist das Smartphone sehr gut gegen Fremdkörper von einem Durchmesser mit 2,5 mm geschützt.
  • Bei einer 4 besteht sogar ein Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser von 1 mm sowie gegen den Zugang, der mit Draht durchgeführt wird.
  • Bei einer 5 besteht ein Schutz gegen Staub und gegen Berührung.
  • Die 6 ist die höchste Stufe und das Smartphone ist damit staubdicht sowie gegen Berührungen optimal geschützt.
  • Bei einer 0 besteht gar kein Schutz gegen Wasser.
  • Die 1 zeigt an, dass das Smartphone gegen Tropfwasser geschützt ist.
  • Die 2 macht deutlich, dass das Telefon gegen fallendes Tropfwasser bis zu einer Neigung von 15° geschützt ist.
  • Bei der 3 besteht ein Schutz gegen das fallende Sprühwasser bis zu 60°.
  • Mit der 4 ist das Smartphone gegen allseitiges Spritzwasser geschützt.
  • Bei der 5 besteht ein Schutz gegen allseitiges Strahlwasser.
  • Die 6 steht für den Schutz gegen das allseitige starke Strahlwasser.
  • Die 7 steht für den Schutz gegen das zeitweise Untertauchen.
  • Bei der 8 besteht der Schutz gegen das dauernde Untertauchen.
  • Die 9 bietet einen Schutz bei Wasser, das bei Hochdruck oder Dampfreinigung entsteht.

Tipp: Statten Sie auch Ihr wasserdichtes Smartphone mit einer Hülle aus, um es vor Kratzern zu schützen. Die passenden Hüllen können Sie online ebenfalls in großer Auswahl finden und sich so für ein passendes Modell entscheiden.

Wie sieht es mit der Gewährleistung aus? – Wichtige Fragen beim wasserdichte Smartphones Test

Die Angaben durch die Hersteller sind grundsätzlich bindend. Für Sie als Kunde kann es interessant sein zu wissen, wie es mit der Gewährleistung aussieht, wenn dennoch durch das Wasser ein Schaden entsteht. Gerade dann, wenn Sie ein gutes Smartphone wasserdicht günstig kaufen, besteht oft die Angst, dass es keine Gewährleistung gibt. Es gibt tatsächlich einige Hersteller, die darauf verzichten, eine Garantie zu geben – auch dann, wenn das Gerät eigentlich gegen Wasser geschützt ist. Daher sollten Sie bei einem Test darauf schauen, welches Smartphone eine Garantie bietet. Generell ist zu bedenken, dass die Garantie dann erlischt, wenn eine unsachgemäße Nutzung vorliegt. Im Zweifelsfall kann es sein, dass Ihr Telefon dann auch eingeschickt wird, um eine unsachgemäße Nutzung auszuschließen.

Haben die wasserdichten Smartphones mögliche Schwachstellen

Ein wasserdichtes Smartphone ist natürlich ein praktischer Begleiter, dennoch sollten Sie vor der Entscheidung darauf schauen, wie die Smartphones bewertet werden. Einige Schwachstellen lassen sich meist bei einem Test dennoch finden. Grundsätzlich gibt kein Hersteller die Garantie für einen vollständigen Schutz. Denn das Gehäuse kann durchaus Spalten oder auch Lücken haben, durch die das Wasser eindringt. Oft finden sich diese beispielsweise bei den Anschlüssen oder auch an den Abdeckungen. Bedenken Sie außerdem, dass die Materialien teilweise auch porös werden können. Schauen Sie daher darauf, ob Sie vielleicht auch gleich Zubehör oder Ersatzteile bestellen. Wenn Sie den wasserdichte Smartphone Überblick nutzen, können Sie eine Übersicht über aktuelle Modelle erhalten. Hier finden Sie in der Rangliste Neuheiten, über die es vielleicht noch keine Testberichte oder Testsieger gibt. In diesem Fall können Sie die Erfahrungen und die Empfehlung von anderen Nutzern in Anspruch nehmen. Bei einer Kaufberatung erhalten Sie ebenfalls wertvolle Tipps für die Auswahl.

Was sollte ein wasserdichtes Smartphone noch mitbringen?

Der Schutz gegen Spritzwasser oder die Möglichkeit, das Handy beim Wassersport zu nutzen, sind schon sehr gute Eigenschaften. Wichtig ist zudem, dass das Handy robust ist, denn nicht nur beim Sport kann es herunterfallen. Sehr praktisch ist es, wenn der Akku wechselbar ist. Ist das Telefon dann noch mit guter Kamera ausgestattet, haben Sie schon ein sehr gutes Paket.

Vor- und Nachteile eines wasserdichten Smartphones

  • Sind Sie sportlich aktiv und lieben das Wasser? Oder gehen gerne mal während eines Sommerregens spazieren? Oder haben Kinder, die gerne auch mal ausprobieren, was Handys unter Wasser machen? Dann ist ein wasserdichtes Smartphone ihr idealer Begleiter im Alltag.
  • Beim Kauf gibt der IP-Schutzgrad darüber Aufschluss, wie sehr das Gerät gegen Wasser und Staub geschützt ist.
  • Wenn Sie ein wasserdichtes Smartphone mit Vertrag kaufen möchten, dann sind die Tarife teilweise recht teuer. Besser ist es, ein Smartphone wasserdicht ohne Vertrag zu verwenden. Hier haben Sie den Vorteil, einen bereits bestehenden Vertrag nutzen zu können. Ist das Smartphone ohne Vertrag wasserdicht, wird dies im Shop auch angegeben. Sind Sie unsicher, ob Ihr Smartphone ohne Vertrag wasserdicht ist, können Sie sich online auf die Suche nach weiteren Informationen machen.
  • Wenn die Abdeckung eines Verschlusses abbricht ist das Gerät nicht mehr wasserdicht.

Wasserdichtes Smartphone kaufen – das Smartphone wasserdicht ohne Vertrag online kaufen

Meist ist die Auswahl bei Media Markt oder Saturn im Bereich der wasserdichten Smartphones eher übersichtlich gehalten. Eine größere Auswahl können Sie online finden. Im Online-Shop haben Sie gleich noch einige Vorteile, von denen Sie profitieren können. Immer wieder gibt es Deals und Angebote, bei denen die Smartphones sehr billig sind. Wenn Sie ein wenig Zeit investieren, dann können Sie auch ein Schnäppchen machen. Lohnenswert ist es, einen Preisvergleich durchzuführen. Sie sehen die Preise der Smartphones nebeneinander und können sich dann einfach abschließend für ein Modell entscheiden. Wie gut Preis Leistung bei den wasserdichten Modellen sind, lässt sich oft schon an den Bewertungen der anderen Kunden erkennen. Auch diese finden Sie online.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Video Smartphones – die Handys zum filmen
  2. Strahlungsarme Smartphones – die gesunden Handys auf dem Markt
  3. Smartphones mit Micro Sim – die Smartphones mit kleiner Sim Karten Größe
  4. Touchscreen Smartphones – die Smartphones mit einfacher Bedienung
  5. Smartphones mit 2 Displays – die ungewöhnlichen Smartphones
  6. Damen Smartphones – das Smartphone für Frauen
  7. Smartphones mit Navi – das Handy mit Orientierung
  8. Designer Smartphones – die Luxusvariante unter den Smartphones
  9. Smartphones für kabelloses Laden – der Ladevorgang ohne Kabel
  10. LTE Smartphones – die Smartphones mit schneller Internetverbindung
  11. PTT Handys – das Smartphone mit Walkie Talkie Funktion
  12. Gyroskop Smartphones – überall am richtigen Ort sein
  13. Smartphones mit Metallgehäuse – die robusten Smartphones
  14. LED Smartphones – die Smartphones mit Benachrichtigungs LED
  15. Smartphones mit gutem Empfang – das Smartphone mit guter Antenne