Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Smartphones unter 300 Euro – das ist bei der Auswahl zu beachten

Smartphones unter 300 EuroEin Smartphone ist meist ein recht teures Gerät, da es mit vielen technischen Highlights ausgestattet ist und auf diese Weise auch viel Aufwand bei der Fertigung mit sich bringt. Aber das heißt nicht, dass es ein Smartphone unter 300 Euro nicht ebenfalls gibt. Wer gerne ein günstiges Modell nutzen möchte, der sollte bei der Auswahl aber einige Punkte beachten. In diesem Ratgeber verraten wir Ihnen, worauf Sie  unbedingt beim Kauf eines Smartphones unter 300 Euro achten sollten.

Smartphone unter 300 Euro Test 2020

Warum ein Smartphone bis 300 Euro?

Smartphones unter 300 EuroEin Smartphone bist 300 Euro ist ein Wunsch, der durchaus sinnvoll sein kann. Es gibt viele Gründe, warum Sie möglicherweise darüber nachdenken, nicht zu viel Geld zu investieren, wenn Sie ein neues Smartphone kaufen möchten. Vielleicht haben Sie gerade einfach nicht das Budget für ein Gerät, das schon fast an den vierstelligen Bereich heranreicht. Möglicherweise suchen Sie auch ein Smartphone unter 300 Euro für den Nachwuchs. Gerade dann, wenn Jugendliche gerne endlich ein eigenes Handy möchten, soll es natürlich ein Smartphone sein. Dass es hier nicht die teuerste Variante werden muss, ist verständlich. Auch ein Handy unter 300 Euro kann für den Einstieg eine sehr gute Wahl darstellen.

Häufig wird auch zu einem Handy unter 300 Euro gegriffen, weil Sie vielleicht wissen, dass Sie mit Ihrem Telefon viel draußen unterwegs sind, es herunterfallen oder schmutzig werden kann. Möchten Sie dennoch nicht auf eine gute Kamera und andere Annehmlichkeiten verzichten, macht es ein Smartphone für 300 Euro auf jeden Fall.

Worauf ist beim Smartphone für 300 Euro zu achten?

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem Smartphone unter 300 Euro, dann stehen Sie durchaus vor einer großen Auswahl, denn immer mehr Anbieter nehmen auch günstige Modelle in ihr Angebot mit auf und sprechen so eine sehr große Zielgruppe an. Eine sehr gute Hilfe bei der Auswahl ist es, wenn Sie einen Blick auf einen neutralen „Smartphone Test 300 Euro“ werfen. Normalerweise enthält ein solcher „Smartphone Test 300 Euro“ alle wichtigen Hinweise rund um die Telefone und Sie können die einzelnen Modelle sehr gut miteinander vergleichen. Einige Punkte, die Sie auf jeden Fall im Blick haben sollten, sind:

  • Der integrierte Prozessor für eine sehr gute Leistung
  • Eine gute Kamera für schöne Erinnerungen
  • Ein großer Speicher, eventuell erweiterbar
  • Ein solider Akku
  • Ein robustes Design

Bei jeder Kaufberatung finden Sie den Hinweis, sich nicht nur vom Design des Smartphones leiten zu lassen. Aber selbst dann, wenn für Sie das Design eine große Rolle spielt, können Sie von vielen verschiedenen Modellen profitieren.

Smartphone unter 300 Euro Überblick – Modelle der Anbieter

Mit Hilfe von Erfahrungen und Empfehlungen anderer Nutzer ist es normalerweise nicht schwer, ein gutes Smartphone unter 300 Euro zu bekommen. Manchmal kann es aber auch schon helfen, wenn Sie einen Überblick über die Anbieter haben, die derzeit Modelle zu diesem Preis im Portfolio haben. Zu diesen Anbietern gehören beispielsweise:

Ein Blick auf diese Tabelle macht deutlich, dass die Auswahl an Modellen unter dem genannten Preis durchaus vorhanden ist und sich hier auch Angebote von Herstellern finden, die mit ihren Smartphones sonst eher in einem höheren Segment angesiedelt sind. Immer wieder kommen neue Modelle auf den Markt.

Tipp: Aktuelle Modelle finden Sie meist auch bei Saturn oder Media Markt und können diese hier einfach einmal in die Hand nehmen. Noch billiger wird es aber, wenn Sie online einen Preisvergleich durchführen.

Smartphone mit Vertrag oder Smartphone ohne Vertrag unter 300 Euro?

Smartphone mit Vertrag Smartphone ohne Vertrag
  • Vielleicht haben Sie sich schon entschieden, welches Smartphone es werden soll und kommen einfach nicht an den Modellen vorbei, die über Ihrer Grenze von 300 Euro liegen. Dann haben Sie noch die Möglichkeit, ein Smartphone mit Vertrag unter 300 Euro zu erhalten. Dabei sollten Sie jedoch die Tarife unbedingt im Blick behalten.
  • Eine Übersicht der einzelnen Tarife von einem oder mehreren Anbietern kann Ihnen zeigen, wie viel mehr Sie zahlen, nur um das hochwertige Modell zu erhalten.
  • Behalten Sie jedoch bitte im Hinterkopf, dass Verträge mit einer oftmals sehr langen Vertragslaufzeit einhergehen, aus denen Sie nur schwer wieder heraus kommen.
  • Darüber hinaus sind die Kosten für Tarife bzw. den Vertrag oftmals deutlich teurer auf die Vertragslaufzeit gesehen, als wenn Sie einmal in ein Smartphone investieren.
  • Manchmal kann es aber gerade für die eigene Kasse besser sein, sich für ein Smartphone ohne Vertrag unter 300 Euro zu entscheiden. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie vielleicht schon einen oder mehrere Verträge zu laufen haben und nur auf der Suche nach einem Ersatz für Ihr altes Handy sind.
  • Sehr praktisch ist ein Smartphone ohne Vertrag unter 300 Euro auch dann, wenn Sie mit Prepaid arbeiten. So haben Sie Ihre Kosten noch besser im Blick.
  • Um ein bestes Smartphone unter 300 Euro ohne Vertrag zu finden, ist eine Rangliste recht hilfreich. Oft können Ihnen auch die Tests weiterhelfen. Die Testberichte beschäftigen sich mit den aktuellen Neuheiten und benennen einen Testsieger, der als bestes Smartphone unter 300 Euro ohne Vertrag punkten kann. Hier wird schnell deutlich, dass billig auch durchaus sehr gut sein kann.
  • Die Kaufsumme wird in diesem Fall leider sofort fällig, anders als bei Verträgen, durch die Sie das Smartphone einfach gesagt auf Raten abzahlen.

Smartphone unter 300 Euro kaufen – suchen Sie nach einem Schnäppchen

Wenn Sie denken, dass ein Smartphone unter 300 Euro eigentlich schon ein Schnäppchen ist, dann haben Sie damit natürlich Recht. Allerdings geht es durchaus auch noch günstiger. So können Sie mit Hilfe von einem Preisvergleich einen sehr guten Überblick über die besten Angebote in einem Online-Shop bekommen. Der Vorteil dabei, wenn Sie Ihr Gerät in einem Shop im Internet kaufen, ist nicht nur die Flexibilität. Sie haben die Möglichkeit, wirklich immer die einzelnen Deals zu prüfen und können auch gleich noch mehr über die Geräte an sich erfahren. Zudem haben Sie so die Option, die Preis Leistung noch einmal genau gegenüberzustellen. Auch wenn Sie online kaufen und nur schnell ein Handy brauchen, sollten Sie dennoch auf die Qualität achten und ruhig die einzelnen Preise genau vergleichen. Gerade dann, wenn Sie noch ein Schnäppchen machen und zusätzlich Geld sparen, können Sie auch gleich noch Accessoires für das günstige Smartphone kaufen.

Accessoires für ein Smartphone unter 300 Euro

Auch die Smartphones unter 300 Euro sehen heute sehr modern aus und haben durchaus ihre empfindlichen Bereiche. Daher kann es nicht schaden, gleich die passenden Accessoires zu bestellen, wenn Sie sich für eines der Modelle entschieden haben. Ganz vorne mit dabei sind natürlich die Schutzhüllen. Diese sind wirklich praktisch und helfen nicht nur dabei, das Handy vor einem Sturz zu schützen, wenn es doch einmal auf den Boden fällt. Sie sind auch ein wichtiger Helfer zum Schutz vor Kratzern, denn wenn Sie das Handy in die Tasche schieben, dann kann es schnell passieren, dass hier schon ein Schlüssel war und nun ein paar Kratzer auf dem Gehäuse sind. Um dies auch für den Bildschirm zu vermeiden, sollten Sie zudem eine Schutzfolie auf den Bildschirm kleben. Die durchsichtigen Folien gibt es inzwischen in vielen Größen. Ein weiteres praktisches Highlight der Hüllen ist, dass diese dem Smartphone einen ganz eigenen Charme verleihen. Denn sie werden in vielen verschiedenen Farben angeboten und sind oft mit Mustern oder Verzierungen versehen. Das ist für Sie natürlich besonders praktisch, denn so können Sie dafür sorgen, dass Ihr Handy geschützt ist und auch noch besonders gut aussieht Diese Accessoires passend zum Smartphone unter 300 Euro sind auch eine tolle Geschenkidee, wenn Sie jemandem eine Freude machen möchten. Verschaffen Sie sich einfach im Online-Shop einen Überblick über das aktuelle Angebot und schon können Sie bequem von zu Hause aus bestellen.

Die wichtigsten Antworten zusammengefasst

Wie heißen die besten Produkte für "Smartphone unter 300 Euro"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Smartphonevergleich.de besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Smartphones unter 300 Euro Testsieger bzw. am besten:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Bitte schauen Sie sich insbesondere die nachstehenden Marken näher an: Nokia, Sony, Huawei, HTC, Xiaomi, Samsung, Motorola, Apple, LG.

Wie teuer sind die hier gezeigten Produkte?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Smartphone unter 300 Euro auf Smartphonevergleich.de bei ungefähr 294 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 127 bis 93 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Beste 15 Smartphone unter 300 Euro im Test oder Vergleich von 2020

Der Smartphones unter 300 Euro Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2020 von Smartphonevergleich.de:

Smartphones unter 300 Euro Test bzw. Vergleich
BildModellKategorieEinschätzungOnline-PreisTest/Vergleich
Nokia 6 Dual SIM TestNokia 6 Dual SIMz.B. Smartphone mit Nano Sim, GPS Smartphone, 6 Zoll Smartphone4 Sterne (gut)
um die 199 €» Produktdetails
Sony Xperia Z5 TestSony Xperia Z5z.B. Touchscreen Smartphone, GPS Smartphone, Smartphone ohne Vertrag4 Sterne (gut)
um die 300 €» Produktdetails
Huawei P smart TestHuawei P smartz.B. Gyroskop Smartphone, Video Smartphone, Smartphone unter 300 Euro4 Sterne (gut)
um die 147 €» Produktdetails
Sony Xperia X  TestSony Xperia Xz.B. LTE Smartphone, Fotohandy, goldenes Smartphone4 Sterne (gut)
um die 131 €» Produktdetails
HTC One  TestHTC Onez.B. Designer Smartphone, 5 Zoll Smartphone, Touchscreen Smartphone4 Sterne (gut)
um die 255 €» Produktdetails
Xiaomi Redmi Note 8 Pro TestXiaomi Redmi Note 8 Proz.B. LTE Smartphone, NFC Smartphone, Gaming Smartphone4 Sterne (gut)
um die 192 €» Produktdetails
Huawei P10 Lite TestHuawei P10 Litez.B. Full HD Smartphone, Smartphone mit Nano Sim, Fotohandy4 Sterne (gut)
um die 93 €» Produktdetails
Huawei P20 lite  TestHuawei P20 litez.B. GPS Smartphone, NFC Smartphone, Smartphone ohne Vertrag4 Sterne (gut)
um die 249 €» Produktdetails
Samsung Galaxy A5 (2017) TestSamsung Galaxy A5 (2017)z.B. Gyroskop Smartphone, Full HD Smartphone, Smartphone in Rosegold4.5 Sterne (sehr gut)
um die 819 €» Produktdetails
Samsung Galaxy A5 (2017) TestSamsung Galaxy A5 (2017)z.B. Designer Smartphone, Smartphone ohne Vertrag, Smartphone mit Nano Sim4 Sterne (gut)
um die 819 €» Produktdetails
Samsung Galaxy A50 TestSamsung Galaxy A50z.B. Vollbild Smartphone, Fotohandy, Einsteiger Smartphone4 Sterne (gut)
um die 325 €» Produktdetails
Nokia 7 Plus TestNokia 7 Plusz.B. Video Smartphone, Gaming Smartphone, GPS Smartphone4 Sterne (gut)
um die 299 €» Produktdetails
Motorola Nexus 6  TestMotorola Nexus 6z.B. 6 Zoll Smartphone, Tastenhandy, Smartphone unter 300 Euro4 Sterne (gut)
um die 205 €» Produktdetails
Huawei Mate 10 lite  TestHuawei Mate 10 litez.B. Gaming Smartphone, GPS Smartphone, Smartphone ohne Vertrag4 Sterne (gut)
um die 286 €» Produktdetails
Apple iPhone 5S TestApple iPhone 5Sz.B. Touchscreen Smartphone, Smartphone mit Metallgehäuse, Gyroskop Smartphone4 Sterne (gut)
um die 155 €» Produktdetails
Die Daten stammen vom 29.10.2020.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Smartphones unter 300 Euro – das ist bei der Auswahl zu beachten
Loading...

Einen Kommentar schreiben