CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

KFZ Ladekabel

Hatten Sie schon einmal erlebt, dass Ihr Smartphone den Geist aufgegeben hat, genau dann als ein wichtiger Anruf eingeht während Sie Auto fahren? Freisprechanlage – ja, Akku – nein?

Für solche Fälle gibt es die sogenannten KFZ Ladekabel, die das Aufladen an der Bordspannungssteckdose im Auto ermöglichen (Meist 12V bis 24V). So können Sie Ihr Smartphone während der Fahrt aufladen und gleichzeitig problemlos Gespräche mit Ihrer Freisprechanlage tätigen, ohne dass die Akkulaufzeit des Geräts dran glauben muss und die Sprechzeit an die Akkuleistung des Smartphones gekoppelt ist.

Vorteile von KFZ Ladekabel für Handys

Vorteilhaft ist ein KFZ Ladekabel vor allem für die Leute, die sehr viel geschäftlich unterwegs sind und keine Zeit haben, das Smartphone zu Hause aufzuladen. Auch eignet sich diese Vorrichtung sehr gut, falls man mit dem Auto in den Urlaub fährt, denn Smartphones können sich bei permanenter Benutzung schnell entladen. Wenn man ein KFZ Ladekabel nicht so oft gebraucht, ist es trotzdem nicht schlecht eins für den Fall zu besitzen.
Meist handelt es sich aber nicht um ein Kabel als Ganzes, sondern um einen KFZ-USB Adapter, da heutzutage meistens mit einem USB Kabel aufgeladen wird. Wer sich nicht sicher ist, ob er/sie bei dem gleichen Smartphone Hersteller bleibt, kann sich einen Universal Kfz-Ladekabel besorgen, welches eine große Palette von Smartphone-Anschlüssen decken kann.

Ladekabel von Mumbi oder Blkin

Gerne wird solches Zubehör von mumbi oder Belkin erworben. Erfahrungsberichte zeigen, dass diese Marken verlässlich sind und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Für ein “Belkin Mini Universal USB-KFZ Ladegerät” für das iPhone zahlt man bis zu 7 Euro. Sollte dieses “nicht originale” Produkt schnell kaputt gehen, so hat man wenigstens nicht allzuviel Geld daran verloren. Denn eigentlich unterscheiden sich diese Produkte nicht von den originalen, die von den Herstellern der Smartphones für einen mehr als doppelten Preis verkauft werden.

KFZ Ladekabel für Samsung Galaxy oder Apple Iphones

Meist werden heutzutage Smartphones mit KFZ Ladekabeln mitgeliefert. Jedoch bei den führenden Smartphones (Samsung Galaxy oder iPhone) gerne darauf verzichtet, was ziemlich skurril erscheint, da man für ein solches Smartphone über 600EUR ausgibt. Da sich das normale Ladekabel aber aus einem USB Kabel und einem Steckdosenstecker zusammensetzt, kann man sich schon ab knapp 5EUR einen KFZ-Stecker erwerben, der dann zusammen mit dem USB Kabel die benötigte Arbeit verrichtet.

Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, ob man sich ein Kfz-(Adapter)Ladekabel kauft oder nicht. Bei den Preisen ist es jedoch nicht schwer, eine Entscheidung zu treffen, die man am Ende sowieso nicht bereut.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Video Smartphones – die Handys zum filmen
  2. Strahlungsarme Smartphones – die gesunden Handys auf dem Markt
  3. Smartphones mit Micro Sim – die Smartphones mit kleiner Sim Karten Größe
  4. Touchscreen Smartphones – die Smartphones mit einfacher Bedienung
  5. Smartphones mit 2 Displays – die ungewöhnlichen Smartphones
  6. Damen Smartphones – das Smartphone für Frauen
  7. Smartphones mit Navi – das Handy mit Orientierung
  8. Designer Smartphones – die Luxusvariante unter den Smartphones
  9. Smartphones für kabelloses Laden – der Ladevorgang ohne Kabel
  10. LTE Smartphones – die Smartphones mit schneller Internetverbindung
  11. PTT Handys – das Smartphone mit Walkie Talkie Funktion
  12. Gyroskop Smartphones – überall am richtigen Ort sein
  13. Smartphones mit Metallgehäuse – die robusten Smartphones
  14. LED Smartphones – die Smartphones mit Benachrichtigungs LED
  15. Smartphones mit gutem Empfang – das Smartphone mit guter Antenne