Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Apple iPhone 9 als Low Budget-Smartphone von Apple?

Apple SmartphonesNormalerweise sind Apple Gadgets sehr teuer und ausschließlich in der oberen Preisklasse anzufinden. Um die 1000 Euro und mehr sind keine Seltenheit für Geräte mit dem Apfel-Logo. Für viele Verbraucher war es nur möglich, auch zur Apple-Familie zu gehören, wenn sie sich entschlossen, gebrauchte oder ältere Modelle zu erwerben. Doch 2016 brachte der Hersteller ein günstigeres iPhone auf den Markt, um auch ein anderes Klientel anzusprechen. Nun soll bald der Nachfolger des iPhone SE-Modells für ein kleineres Budget erhältlich sein.

Warum bringt Apple ein neues iPhone unter 500 Euro auf den Markt?

Apple iPhone 9 als Low Budget-Smartphone von Apple?Der erfolgreiche Hersteller aus Kalifornien könnte mit dem iPhone Verbraucher ansprechen, die nicht so viel Geld für ein Smartphone ausgeben möchten. Apple möchte damit Usern mit einem geringeren Budget die Möglichkeit geben, Apple-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie sich also überlegen, ein neues Handy anzuschaffen, dann könnte das neuartige Apple-Gerät das Richtige für Sie sein. Der Kaufpreis soll Berichten zufolge bei 399 US-Dollar (zirka 365 Euro) liegen. Das ist für ein Apple Gadget ein echtes Schnäppchen im Vergleich zu den anderen iPhones.

» Mehr Informationen

Wann ist das Release-Datum des iPhone 9?

In einer Pressekonferenz von Apple wurde als Vorstellungstermin des iPhone 9 der 31. März 2020 verkündet. Wenn dieser Zeitplan so eingehalten wird, haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, es ab dem 3. April 2020 zu erwerben. Der Apple-Experte Ming-Chi Kuo meint, dass der Corona Virus keine Auswirkungen auf das angekündigte Erscheinungsdatum habe – auch wenn die Produktionsstätte in China liege. Allerdings könnte es gegebenenfalls zu Verzögerung bei der Lieferung kommen. Das ist zum Recherchezeitpunkt noch nicht ganz absehbar.

» Mehr Informationen

Was ist das iPhone 9?

Das iPhone 9 stellt das Nachfolger-Modell des iPhones SE dar. Deshalb wurde zunächst vermutet, dass es den Namen iPhone SE2 bekommt. Apple hat sich aber für einen neuen Namen entschieden. Es soll wohl von der Bauart und dem Design an das iPhone 8 erinnern. Der Hersteller hat bislang noch keine offiziellen Daten zu dem neuen Smartphone herausgegeben. Genaue Angaben zum iPhone 9 werden von Apple wie ein gutes Geheimnis gehütet. Details zu dem Smartphone werden wohl erst auf der Präsentation Ende März bekannt gegeben.

» Mehr Informationen

Was kann das iPhone 9?

Aufgrund der mangelnden Herstellerangaben zu dem neuen Apple Gadget, müssen wir auf Vermutungen von Apple-Experten und Spezialisten von Technik-Geräten zurückgreifen.

» Mehr Informationen

Wir geben nachfolgend einen Überblick über das iPhone 9.

Betriebssystem Apple iOS 13
Technik A13 Nionic-Chip (genauso schnell wie iPhone 11-Serie)
Display 4,7 Zoll (Bildschirmdiagonale) entspricht 11,90 cm; LED-Bildschirm
Design Display ohne Notch;
wohl ähnlich dem iPhone 8;
Abmessungen: 138,4 x 67,3 x 7,3 mm
Auflösung 1334 x 750 Pixel; Pixeldichte 326 ppi
Speicher 3,0 GB RAM; 64 GB Speicher, davon 59,54 GB Speicher frei
Gewicht 148 g
SIM-Kartentyp eSM, Nano-SIM
Antenne LCP (Liquid-Crystal-Polymer)
CPU
(Central Processing Unit = Hauptprozessor)
Apple, Hexa Core (64 Bit)
1. CPU: A13 Bionic (2 x 2,5 GHz)
2. CPU: A13 Bionic (4 x 1,59 GHz)
Kamera Hauptkamera: Dualkamera (12 MP + 12 MP)
Frontkamera: 12 MP

Werden andere Varianten von iPhone 9 erhältlich sein?

Da bei dem Apple Smartphone der Speicher nicht erweiterbar ist, gehen Experten davon aus, dass Sie das neue iPhone 9 auch mit einer Speichergröße von 128 GB als weitere Variante kaufen können.

» Mehr Informationen

Wie sieht es mit dem Datentransfer und dem Mobilfunk mit dem iPhone 9 aus?

Bei dem Datentransfer wird von folgenden Angaben ausgegangen:

» Mehr Informationen
  • EDGE
  • HSPA + (42,20 Mbit/s)
  • LTE (2000,00 Mbit)
  • WLAN
  • Bluetooth

Bei dem Mobilfunk werden folgende Figures vermutet:

  • MHZ: GSM: 850, 900, 1800, 1900; UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100; LTE (Band)
  • Europa: 800, 900, 1500, 1800, 2100, 2600
  • USA: 700 (12,13,14), 850 (5,26), 1700 (4,66), 1800, 1900 (2,25)
  • Asien: 1800, 1900, 2100, 2600

Welche Funktionen und Eigenschaften sind beim iPhone 9 noch interessant?

Das iPhone 9 hat einen Fingerabdruck-Sensor, eine Dual-SIM und das Feature NCF. Mit dieser Funktion haben Sie die Möglichkeit, über die Apple Pay App kontaktlos zu bezahlen. Hinter der Abkürzung NFC steckt „Near Field Communication“ (auf Deutsch: Nahfeldkommunikation), die auf der RFID-Technik basiert. Sie können damit auch kleine Beträge, sogenannte Micropayments, begleichen. Das Gerät müssen Sie einfach kurz an das entsprechende Terminal halten und schon haben Sie Ihre Waren bezahlt.

» Mehr Informationen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In welchen Farben gibt es das iPhone 9?

Berichten zufolge soll das neue Apple-Phone in den Farben schwarz, rot und weiß-silber erhältlich sein. Das Logo (der angebissene Apfel) soll eine zentrale Position wie bei dem iPhone 11 einnehmen. Die Rückseite soll aus einem Glas-Material wie bei der Apple Serie 8 bestehen.

» Mehr Informationen

TIPP! iPhone 9 günstig kaufen: Sie können das neue Apple-Smartphone direkt beim Hersteller in den sogenannten Apple Stores, in Fachgeschäften wie Saturn und Media Markt und in Online Shops wie Amazon kaufen. Da es sich um ein neuartiges Modell handelt, gibt es noch keine Erfahrungsberichte oder Empfehlungen von Anwendern. Ebenso werden Sie wohl vergebens Preisvergleichsmöglichkeiten finden, da neue Gadgets meist zum gleichen Kaufpreis angeboten werden. Erst einige Zeit nach dem Erscheinungsdatum können Sie eventuell günstigere Konditionen entdecken.

Was sind die Vorteile und Nachteile des iPhone 9?

In Apple Testberichten können Sie nachlesen, dass das neue iPhone 9 viele Vorteile mit sich bringt. Natürlich gibt es auch hier einige negative Punkte. Wir haben die wichtigsten Vorteile und Nachteile des bald erscheinenden Apple Smartphones zusammengefasst.

Die Vorteile des iPhone 9 sind:

  • preisgünstige Apple Variante im Vergleich zu anderen Modellen
  • optisch ansprechendes Design
  • Auswahl-Möglichkeit der Speicherkapazität (64 GB bzw. 128 GB)
  • technisch so schnell wie die aktuelle Serie iPhone 11
  • wasserdichtes Gehäuse (Schutzklasse IP 67)
  • Dual-SIM
  • NFC-Funktion für kontaktloses Bezahlen
  • viele Features

Die Nachteile des iPhone 9 sind:

  • keine 3D-Touch-Funktion
  • kein Face-ID-Sensor

Bildnachweise: Adobe Stock / hanohiki, Amazon / Apple

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Apple iPhone 9 als Low Budget-Smartphone von Apple?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen