Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Welche Smartwatches für Android-Smartphone?

Samsung SmartphoneesSind Sie ein Technik- und Sportfan und möchten sich eine Smartwatch kaufen? Wollen Sie lieber eine sportliche Variante oder ein elegantes Modell? Heutzutage können Sie Smartwatches in vielen Ausführungen finden. Besitzen Sie ein Android-Smartphone, dann sollten Sie sich keine Apple-Watch zulegen, denn diese können Sie nicht mit Ihrem Smartphone verbinden. Besser ist es, wenn Sie sich nach einem anderen Modell umsehen, welches auf das Android-Betriebssystem spezialisiert ist.

Was hat es mit Smartwatches auf sich?

Welche Smartwatches für Android-Smartphone?Smartwatches sind moderne Wearables, die eine optimale Ergänzung zum Smartphone darstellen. Mit den technisierten Armbändern haben sportlich ambitionierte und technik-begeisterte Personen eine gute Vernetzung, sind up-to-date und über den gesundheitlichen Zustand – zum Beispiel durch Herzfrequenzmessung – informiert. Mittlerweile können Sie Smartwatches in vielen verschiedenen Designs und Ausführungen finden, die sich für den Sport, für den Alltag und auch für das Büro eignen..

» Mehr Informationen

Welche Kriterien sind bei der Anschaffung einer Smartwatch zu beachten?

Wenn Sie sich eine Smartwatch kaufen möchten, dann sollte Sie sich vorab einige Gedanken über die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften des Wearables machen. Wir stellen wichtige Aspekte im Kurzüberblick vor:

» Mehr Informationen
Kriterium Hinweise
Optik / Design Sportliche oder elegante Version?, Armband austauschbar? Material?
Kompatibilität geeignetes Betriebssystem mit dem Smartphone (Android)
Konnexität Bluetooth, WLAN oder eigener SIM-Kartenslot
interner Speicher ausreichend?, erweiterbar?
Akkulaufzeit genügend?, schnelle Ladezeit?
Funktionen Schrittzähler, Pulsmesser, Telefonfunktion, Benachrichtigung / Schreiben von Nachrichten (SMS, E-Mail, WhatsApp), Diktieren von Notizen, Abhören von Musik

Was beliebte Hersteller von Smartwatches für Android-Smartphones?

Auf der Suche nach dem passenden Wearable werden Sie feststellen, dass auf dem Markt viele verschiedene Smartwatches erhältlich sind. Die Auswahl an Android-Geräten ist dabei größer als bei Smartwatches für iOS-Smartphones.

» Mehr Informationen

Beliebte Hersteller von Smartwatches für Android-Betriebssysteme sind unter anderem:

  • Samsung Galaxy Watch Active
  • Huawei Watch
  • Fitbit Versa
  • Amazfit GTS
  • Garmin
  • Fossil

Ersetzt die Smartwatch den Fitness Tracker?

Der Fitness Tracker ist das Nachfolge-Gadget von einem einfachen Schrittzähler-Armband, allerdings wird der Fitness Tracker nach und nach auch immer mehr von modernen Smartwatches abgelöst. Diese Wearables sind in diversen Varianten erhältlich und haben viele weitere Funktionen im Vergleich zum Fitness Tracker. Telefonieren, Nachrichten empfangen und lesen, Musik hören, Fotografieren und vieles mehr ist mit einer Smartwatch möglich. Zudem können Sie dieses Gadget auch beim Sport und sogar beim Schwimmen und Tauchen am Handgelenk tragen.

» Mehr Informationen

Folgende Modelle und Marken sind bei Sportbegeisterten und Schwimmern beliebt:

  • Samsung Galaxy Watch Active
  • Casio Pro Trek
  • Casio WSD-F30
  • Fitbit Versa

Was ist der Unterschied zwischen einer Smartwatch und einem Fitness Tracker?

Fitness Tracker Smartwatch
speziell für sportliche Aktivitäten geeignet Ergänzung zum Smartphone
meist schmales Armband (aus einem weichem Silikonmaterial) Armband aus Silikon-Material, Leder oder Edelstahl
robustes Gehäuse und Material Gehäuse aus Kunststoff, Aluminium oder Edelstahl
Akkulaufzeit meist über mehrere Tage Akkulaufzeit je nach Intensität der Nutzung nicht so lang
geringere Funktionen meist sehr viele Funktionen

TIPP! Smartwatches günstig kaufen: Sie möchten sich eine Smartwatch kaufen, die kompatibel zu ihrem Android-Smartphone ist? Dann können Sie in Elektro-Fachgeschäften, Kaufhäusern oder auch in Online Shops fündig werden. Dabei können Sie aus vielen verschiedenen Modellen für Damen, Herren und Kinder wählen. Es sind auch sportliche und elegante Varianten erhältlich. Ein Blick in Testberichte und Erfahrungsberichte von Anwendern kann die Kaufentscheidung durchaus erleichtern. Zudem lohnt sich meist auch ein Preisvergleich, denn die Preise variieren stark und liegen in der Regel zwischen 100 und 400 Euro.

Smartwatch als Unterstützung für die Gesundheit?

Moderne Wearables sind nicht nur ein schickes Accessoire am Handgelenk, sondern können auch einen Support darstellen und gesundheitsfördernd sein. Denn neben den zahlreichen technischen Features können diese Gadgets auch die zurückgelegten Schritte zählen und den Puls sowie die Herzfrequenz messen. Zudem können Sie auch Tagesziele, die im Zusammenhang mit Bewegung und Ernährung stehen, festlegen und speichern sowie den Kalorienverbrauch errechnen. Bisher hat es jedoch nur die Apple Watch als neue Innovation geschafft, einen Notruf ohne jegliche Verbindung zu einem Smartphone oder über WLAN abzusenden. Dies ist möglich aufgrund eines integrierten LTE-Moduls. Die EKG-Funktion (sogenanntes Elektrokardiogramm) erkennt beispielsweise ein Vorhofflimmern des Herzens. Durch diese Option werden somit wichtige Hinweise zur Gesundheitserhaltung geliefert. Bis dato hat noch keine Smartwatch mit dem Betriebssystem Android ein solches Features.

» Mehr Informationen

Was sind die Vorteile und Nachteile von Smartwatches für Android-Smartphones?

Wenn Sie sich einen Smartwatch Test ansehen, können Sie als Verbraucher erkennen, dass Smartwatches für das Betriebssystem Android viele positive Aspekte haben. Die Nachteile halten sich durchaus in Grenzen.

Die Vorteile von Smartwatches für Android-Smartphones sind:

  • preisgünstigere Wearables als Apple Watches
  • Smartphone und Smarthome mit der Smartwatch steuerbar
  • zuverlässige GPS / Navigation-Funktion
  • Lesen und Beantworten von Benachrichtigungen (SMS, WhatsApp, E-Mail)
  • Auslösen der Kamera (im Smartphone)
  • Aufrufen von Fitness-Daten
  • Messen von Gesundheitsdaten (wie Puls, Herzfrequenz, Schlafqualität, Kalorienverbrauch…)

Die Nachteile von Smartwatches für Android-Smartphones sind:

  • nicht kompatibel mit iPhone
  • nicht unabhängig vom Smartphone nutzbar
  • je nach Displaygröße manchmal nicht benutzerfreundlich
  • App-Auswahl nicht immer groß
  • Akkuleistung oftmals gering (je nach Modell und Marke)
  • Datenschutz unsicher
  • weitere Strahlenbelastung (wenn auch gering)

Gehen Gefahren von einer Smartwatch aus?

In vielen Smartwatch Tests können Sie nachlesen, dass es auch einige kritische Stimmen zu den modernen und mit Technik ausgestatteten Wearables gibt. Zunächst wird bemängelt, dass der Datenschutz nicht wirklich gewährt ist. Um bestimmte Fitness- und Gesundheitsfunktionen zu nutzen, müssen Sie beispielsweise Angaben zu Ihrer Person wie Alter, Größe, Gewicht und Geschlecht machen. Ob diese persönlichen Informationen sicher sind, ist umstritten und wird zum Teil von Datenschützern angezweifelt. Außerdem fragen sich Gesundheitsexperten, ob ein weiteres Gerät am Körper wirklich sinnvoll und notwendig ist. Eine gewisse Strahlenbelastung geht beim Telefonieren aus. Dabei setzen hochfrequentierte Felder Energie frei, die schließlich vom Körper aufgenommen wird. Allerdings wird bis zum heutigen Erkenntnisstand davon ausgegangen, dass die Strahlenbelastung, die von Smartwatches in Verbindung mit Smartphones ausgeht, keine Gesundheitsgefährdung darstellt.

» Mehr Informationen

Bildnachweise: Adobe Stock / franz12, Amazon / Samsung

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Welche Smartwatches für Android-Smartphone?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen