Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

7 Tipps, um Speicherplatz auf Smartphone zu sparen

UMIDIGI SmartphonesSie möchten erfahren, wie Sie auf Ihrem Smartphone Speicherplatz einsparen können? In den letzten Jahren sind Smartphones zu einem unverzichtbaren Begleiter im Alltag geworden und auf den kleinen Computern wird ein großer Umfang an Daten verarbeitet. Das hat zur Folge, dass der Speicher der Geräte schnell gefüllt ist. Aus diesem Grunde ist es wichtig, dass Sie sparsam mit dem Speichervolumen umgehen. In diesem Beitrag geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie Speicherplatz auf Ihrem Smartphone sparen können. Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, die vorhandenen Ressourcen so gut wie möglich zu nutzen.

Nicht benötigte Apps löschen oder deaktivieren

7 Tipps, um Speicherplatz auf Smartphone zu sparenEine eher leichte und simple Methode, um Speicher zu sparen, ist das Löschen von nicht benötigten Apps auf dem Smartphone. Das können Sie in den meisten Fällen in den Einstellungen des Smartphones erledigen. Allerdings lassen sich manche Apps, die schon zu Beginn auf dem Smartphone installiert waren, nicht immer löschen. In diesem Fall ist es hilfreich, wenn die App deaktiviert wird. Die Deaktivierung kann ebenfalls dabei helfen, wichtigen Speicherplatz zu sparen. Da viele Apps sehr umfangreich sind, nehmen diese Programme auf dem Smartphone oft eine Menge Speicher weg. Zudem kommen regelmäßig Updates, die ebenfalls Speicherplatz benötigen.

» Mehr Informationen

Speicher regelmäßig „ausmisten“

Um wichtigen Speicher sparen zu können, ist es sinnvoll, wenn Sie regelmäßig danach schauen, welche Daten von Ihrem Smartphone gelöscht werden können. Insbesondere Bilder und Videos nutzen oft große Mengen an Speicherkapazität. Nicht mehr benötigte

» Mehr Informationen
  • Bilder oder
  • Videos

können Sie leicht löschen. Auf diese Weise geben Sie neuen Speicherplatz frei, der für andere wichtigere Zwecke benötigt wird. Auf dem Smartphone werden nicht nur Bilder und Videos gespeichert, sondern auch andere Dokumente. Schauen Sie alle Ordner durch und entfernen Sie nicht benötigte Elemente. Auf diese Weise entsteht neuer Speicherplatz auf Ihrem Smartphone.

Wichtige Daten extern speichern

Auf Smartphones sind zahlreiche Daten, die wichtig für viele Anwendungen sind. Im besten Fall sind diese Daten auf einem externen Medium gespeichert. Das kann beispielsweise der heimische PC oder Laptop sein. Sehr beliebt sind auch externe Festplatten. Da die Daten auf anderen Trägern gespeichert sind, können sie vom Smartphone gelöscht werden. Dieser Umstand schafft erneut freien Speicherplatz, der für andere Dinge genutzt werden kann. Im besten Fall erfolgt eine solche Sicherung auf externen Speichermedien regelmäßig. Der Speicherplatz auf dem Smartphone kann auf diese Weise besser und effizienter genutzt werden. Insbesondere Bilder oder Videos von hohem ideellen Wert können auf diese Art abgesichert werden.

» Mehr Informationen

Cloud Dienste nutzen

Eine weitere Möglichkeit, um Daten nicht unbedingt auf dem Smartphone speichern zu müssen, sind sogenannte Clouds. Diese Cloud-Dienste stellen im Internet einen gewissen Speicherplatz zur Verfügung. Dort können Sie dann die Daten leicht und bequem speichern. Das Gute daran ist, dass Sie von allen Stellen, an denen Internet verfügbar ist, auf die Daten zugreifen können. Oft sind diese in einem persönlichen Bereich gespeichert, der zusätzlich mit einem Passwort gesichert ist. Mittlerweile gibt es zahlreiche Anbieter solcher Dienste im Internet, sodass Sie sich einen passenden Anbieter Ihrer Wahl aussuchen können. Im besten Fall können Sie einen Anbieter nutzen, dessen Server in Deutschland steht.

» Mehr Informationen

TIPP! Download Ordner leeren: Im Laufe der Zeit laden Sie aus dem Internet zahlreiche Daten herunter. Diese sogenannten Downloads werden ebenfalls direkt auf dem Smartphone gespeichert. Meist schauen Sie sich diese Dokumente einmal an und danach werden sie nicht mehr benötigt. Sie können Ihren Downloadordner auf Ihrem Smartphone durchsehen. Dort sind alle Daten vorhanden, die Sie aus dem Internet heruntergeladen haben. Nicht mehr benötigte Daten können von Ihnen sofort gelöscht werden. Auf diese Weise wird neuer freier Speicherplatz auf dem Smartphone generiert.

Cache leeren

Vereinfacht gesagt ist ein Cache eine Art Zwischenspeicher, der in jedem Smartphone zu finden ist. Dieser benötigt, wie der Name schon aussagt, ebenfalls Speicherplatz. Im Laufe der Zeit kann der Cache relativ groß werden. Sie sollten aus diesem Grunde den Cache regelmäßig leeren. Dadurch geben Sie direkt wieder Speicherplatz auf Ihrem Smartphone für andere Dinge frei. Oft ist das eine gute Möglichkeit, um möglichst viel neuen Speicher freizugeben. Im Cache sind viele Daten zwischengespeichert, damit verschiedene Anwendungen schneller starten. Nicht selten ist dieser mehrere 100 MB groß. Wie viele Daten sich im Cache befinden, kommt immer darauf an, wie oft Sie diesen leeren und welche Daten von welchen Apps dort zwischengelagert werden.

» Mehr Informationen

Speicher vergrößern

Die einfachste Möglichkeit, Speicherplatz zu gewinnen, ist den Speicher zu vergrößern. Bei zahlreichen Smartphones gibt es die Möglichkeit, das Speichervolumen zu vergrößern. Dazu gibt es verschiedene Speicherkarten für Smartphones. Sie sollten sich im Voraus genau darüber informieren, welche Karte in Ihr Gerät passt. Die bekanntesten Karten sind:

» Mehr Informationen
  • SD
  • SDHC
  • SDXC

All diese Speicherkarten sind am Markt in vielen unterschiedlichen Größen verfügbar. Sie können somit selbst wählen, welche Karte für Ihre Ansprüche passend ist. Auf diese Weise können Sie den Speicher im Smartphone erheblich ausweiten. Mit einem passenden Lesegerät kann die Karte auf Wunsch direkt am PC ausgelesen werden.

Speicherplatz auf dem Smartphone sparen – die Vor- und Nachteile

Wie Sie in diesem Artikel erfahren haben, gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten, um frischen Speicherplatz auf dem Smartphone zu generieren. Zum Ende möchten wir Ihnen die Vor- und Nachteile auflisten, die das Schaffen von Speicherplatz auf dem Smartphone mit sich bringt. In der folgenden Tabelle finden Sie einige wichtige Vor- und Nachteile. Sie können auf diese Weise selbst abwägen, ob das Sparen von Speicherplatz auf dem Smartphone für Sie sinnvoll erscheint oder nicht.

Vorteile Nachteile
Es können neue Daten gespeichert werden Bei Unachtsamkeit können wichtige Daten verlorengehen
Smartphone läuft flüssiger
Smartphone kann vielfältiger genutzt werden

Das Sparen von Speicherplatz auf dem Smartphone kann eine sinnvolle Möglichkeit sein, um mehr Daten auf dem Gerät speichern zu können. Sie sollten bei dem Vorgang unbedingt darauf achten, dass keine Daten, die weiterhin benötigt werden, verloren gehen. Im besten Fall, können die Daten auf mehreren Speichermedien gesichert werden. Auf diese Weise können Sie auch dem Datenverlust vorbeugen

Bildnachweise: Adobe Stock / sdecoret, Amazon / UMIDIGI

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
7 Tipps, um Speicherplatz auf Smartphone zu sparen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen