Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Der beste Zeitpunkt, ein neues Smartphone zu kaufen

Huawei SmartphonesAusgestattet mit dem schnellsten Prozessor, dem größten Speicher, einem super scharfen Display und der besten Kamera – das alles soll das neue Smartphone mitbringen. All das gibt es in den Top-Smartphones von Herstellern wie Apple, Huawai und Samsung. Obendrein können Sie sich sicher sein, dass die Geräte als erste mit technischen Extras versehen sind, wozu nicht nur kabelloses Laden oder Gesichtserkennung gehören. Für diese besonderen Ausstattungsmerkmale müssen Sie meist tief in die Tasche greifen, weil solche Smartphones meist knapp unter oder sogar über der 1.000-Euro-Marke liegen. Es gibt allerdings Möglichkeiten, ein Top-Gerät für weniger Geld zu bekommen, wenn Sie den richtigen Zeitpunkt abwarten und Kenntnisse über die Entwicklung der Preise haben.

Smartphone kaufen und ordentlich Geld sparen – Gibt es dafür bestimmte Strategien?

Der beste Zeitpunkt, ein neues Smartphone zu kaufenWann der richtige Zeitpunkt ist, um ein Smartphone richtig günstig zu kaufen, lässt sich nicht klar definieren. Denn es gibt keinen bestimmten oder festgelegten Tag im Jahr, an dem Sie jedes Smartphone für kleines Geld angeboten bekommen. Sie können allerdings bestimmte Strategien nutzen, die Ihnen dazu verhelfen, für ein beliebtes Smartphone deutlich weniger zu bezahlen. Sie funktionieren auch bei bestimmten Modellen oder Herstellern.

» Mehr Informationen

Zuerst sollten Sie sich aber Gedanken darüber machen, welches Smartphone Sie sich als neues Gerät wünschen. Machen Sie sich Gedanken darüber, welche Ausstattungsmerkmale, welche Kamera und welches Display Sie sich vorstellen. Setzen Sie sich auch mit dem Drumherum auseinander. Was sind Sie bereit, für das neue Smartphone auszugeben? Brauchen Sie einen Handyvertrag oder nicht? Wie viel Datenvolumen benötigen Sie, um ohne Zusatzkosten im Internet surfen zu können? Haben Sie diese verschiedenen Aspekte genau beleuchtet und die Fragen beantwortet, können Sie sich mit den verschiedenen Strategien auseinandersetzen. Grundsätzlich gilt:

  • Wenn Sie ein Smartphone zum richtigen Zeitpunkt kaufen, können Sie sparen
  • Kommt ein neues Smartphone auf den Markt, gibt es das Vorgängermodell oftmals günstiger
  • Das ganze Jahr über finden Sie günstige Verträge und interessante Rabattaktionen

Günstig statt teuer – wenn wegen Beschädigung oder Verlust sofort Ersatz her muss

Heute kann niemand auf sein Smartphone verzichten, da die Geräte einfach zum Leben dazugehören. Umso schlimmer, wenn das derzeitige Gerät kaputt oder verloren geht. Was in einem solchen Fall den richtigen Zeitpunkt für eine Neuanschaffung betrifft, haben Sie sicherlich keinen großen Spielraum. Möglichst schnell und am liebsten sofort muss ein neues Gerät her, was den Kaufzeitpunkt auf „jetzt“ festlegt.

» Mehr Informationen

Wenn Sie in puncto Marke flexibel sind, schauen Sie sich am besten die aktuellen Smartphone-Angebote an. Wünschen Sie sich ein spezielles iPhone, das Samsung Galaxy oder ein Huawei Mate, kann einige Zeit verstreichen, bis Sie ein günstiges Smartphone gefunden haben. Grundsätzlich können Sie immer sparen, wenn es nicht gerade das aktuellste Modell sein muss, sondern vielleicht auch ältere Modelle infrage kommen. Auch Mittelklasse-Smartphones trumpfen mit bestimmten Funktionen auf.

TIPP: Kommen andere Optionen als Top-Modelle nicht in Betracht, sind Preissuchmaschinen mitunter eine gute Option, um Top-Modelle zu einem günstigeren Preis zu erhalten.

Handyvertrag abschließen, Wunschgerät aussuchen und Geld sparen

Viele Vertragspartner bieten zu einem Handyvertrag gleich ein neues Gerät mit an. Die Angebote reichen von einer Einmalzahlung für das neue Gerät bis hin zu monatlich kleinen Summen, die ähnlich wie ein Kauf auf Raten sind. Hierbei gilt es das Gesamtpaket genauer zu begutachten. Meist haben neue Verträge zuerst eine Laufzeit von 24 Monaten und verlängern sich danach ganz automatisch für ein Jahr, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird. Auf der Handyrechnung finden Sie unterschiedliche Positionen, aus denen sich die Gesamtsumme bildet:

» Mehr Informationen
  • Grundpreis für die gewählte Flatrate inklusive Datenvolumen
  • Einen eventuell eingeräumten Rabatt
  • Die monatliche Rate für das Smartphone

Bei der monatlichen Raten sollten Sie unbedingt mit dem spitzen Bleistift nachrechnen. Denn oftmals entpuppt sich das scheinbar günstige Angebot als Flop, weil Sie letztendlich mehr für das neue Smartphone zahlen als es tatsächlich kostet. Handelt es sich nur um eine Einmalzahlung, weil Sie nicht das allerneuste Top-Modell gewählt haben, lohnt sich sicherlich der Abschluss von einem Vertrag.

Top-Smartphones möglichst günstig kaufen – so gehen Sie am besten vor

Um ein Premium-Smartphone günstig zu bekommen, sollten Sie diese drei Strategien nutzen:

» Mehr Informationen
  • Preise immer wieder vergleichen
  • Geduld haben
  • Verschiedene Flaggschiff-Smartphones beobachten

Gemäß Fachmagazinen sind der beste Zeitpunkt für den Kauf von einem Premium-Smartphone, drei bis vier Monate nachdem es auf den Markt gekommen ist und wenn ein Nachfolgemodell auf den Markt gebracht wird. Da es zwischen den einzelnen Smartphones keine großen Entwicklungsschritte gibt, können Sie ruhig ein Vorgängermodell oder vorletzte Modell wählen. Manchmal kann sich das frühzeitige Aussuchen des Wunsch-Smartphones lohnen, wenn anschließend auf die Neuerscheinungen anderer Top-Modelle geachtet wird. Hersteller von Flaggschiff-Smartphones reduzieren oftmals kurzzeitig ihre Preise, wenn die Konkurrenz ein neues Gerät auf den Markt bringt. Damit wollen sie einen guten Marktstart des neuen Konkurrenzmodells verhindern und Sie als Verbraucher können davon profitieren.

Shopping-Events nutzen

Manchmal lohnt es sich auch, wenn Sie sich bei speziellen Shopping-Events ihr Wunsch-Smartphone kaufen. Vereinzelt stoßen Sie bei folgenden Events auf schöne Schnäppchen:

» Mehr Informationen
Möglichkeit Hinweise
  • Black Friday
  • Amazon Prime Day
  • Cyber Monday
Um ein günstiges Smartphone zu erhalten kann es sich auch lohnen, bei Vergleichsportalen den Preisalarm zu nutzen. Dieser informiert Sie sofort per E-Mail, wenn es das gewünschte Smartphone für Ihren Wunschpreis zu kaufen gibt.

Allerdings bieten diese Events nur wenige Vorteile sondern mehr Nachteile, die Sie im Blick haben sollten:

Vor- und Nachteile von Sonderaktionen

  • tolle Rabatte
  • für einen guten Deal müssen Sie schnell sein
  • nicht jedes scheinbar günstige Angebot lohnt sich tatsächlich

Der richtige Zeitpunkt, um ein Smartphone von Apple zu kaufen

Auch wenn die Smartphones von Apple sehr preisstabil sind, gelten für das Unternehmen allgemeingültige Marktregeln. Das bedeutet, wenn ein neues Gerät von Apple auf den Markt kommt, gibt es den Vorgänger zu einem günstigeren Preis. In der Regel kommen neue iPhones im Herbst auf den Markt. Darum lohnt es sich, ab Sommer nach günstigen Angeboten für das Vorgängermodell Ausschau zu halten.

» Mehr Informationen

Tipp: Wer das neue iPhone haben möchte, kann sich nach dem gewünschten Modell inklusive Vertrag umschauen, um ein wenig Geld zu sparen.

Der richtige Zeitpunkt, um ein Samsung Smartphone zu kaufen

Für andere Hersteller sind spezielle Events wichtig, um neue Modelle vorzustellen. Dazu gehören der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona oder die CES in Las Vegas, die immer Anfang des Jahres stattfinden. Samsung führt für die Vorstellung von neuen Geräten auch eigene Events durch, die meist im Frühjahr stattfinden. Dieser Zeitpunkt ist genau richtig, um sich ein Vorgängermodell günstig zu kaufen.

» Mehr Informationen

Wenn es unbedingt das aktuelle Modell sein soll, lohnt sich das Warten bis zum Herbst, weil zu diesem Zeitpunkt die aktuellen Smartphones von Samsung oft schon günstiger angeboten werden. Sie können auch nach einem Samsung-Smartphone mit Vertrag schauen, wobei es ein solches Bundle mit hochwertigen Kopfhörern und Amazon-Gutschein gibt.

Huawei Smartphone – der richtige Zeitpunkt für den Kauf

In der Regel werden neue Smartphones von Huawei auf dem MWC im Frühjahr vorgestellt. Mit Markteinführung der neuen Modelle fallen die Preise für die Vorgänger-Smartphones. Wenn Sie allerdings die neuste Technik wünschen, sollten Sie sich nicht für solche Angebote entscheiden. Sind Sie bereit, Abstriche bei Kamera, Display und verwendetem Betriebssystem zu machen, lohnt sich auch ein Vorjahresmodell.

» Mehr Informationen

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Der beste Zeitpunkt, ein neues Smartphone zu kaufen
Loading...

Einen Kommentar schreiben